Partnerkreis Industrie und Wirtschaft

0
Gründungsjahr

Beschreibung

Der Partnerkreis „Industrie & Wirtschaft“ stärkt seit 2014 die Zusammenarbeit der Universität Potsdam mit den Unternehmen aus der Region Berlin-Brandenburg. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir den Partnerunternehmen der Universität Potsdam die Möglichkeiten, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und junge Talente der Hochschule zu rekrutieren. Zudem fördert der Partnerkreis die Vernetzung und den Wissenstransfer durch verschiedene Veranstaltungsformate. Angesiedelt ist der Partnerkreis an der UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam.

Profitieren können sowohl die Partner als auch die Studierenden, die Promovierenden und die Postdocs von Veranstaltungsformaten wie beispielsweise dem Matching Day, welcher den idealen Rahmen bietet ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Was bieten wir den Studierenden der Universität Potsdam?

Neben der Teilnahme an Veranstaltungsangeboten wie Meet & Greets oder dem Matching Day, informieren wir die Studierenden über Personalbedarfe unserer Partner, die von Praktika, über Werkstudierendenstellen, Einstiegsstellen bis zu der Betreuung von Abschlussarbeiten reichen.

Was bieten wir unseren Partnerunternehmen?

Eine Partnerschaft ermöglicht den Unternehmen einen individuellen und unkomplizierten Zugang zu den unterschiedlichen Ressourcen der Universität. Die individuell zugeschnittenen Verträge beinhalten Recruiting-Aktivitäten und die Vermittlung von Fachkräften und Praktikanten, das Angebot von Schulungen und Weiterbildungen, die fachliche Zusammenarbeit und verschiedene Vermarktungsmöglichkeiten.

Standorte

An der Universität Potsdam: Am Neuen Palais 10 14469 Potsdam

Kontakt

Ansprechpartnerin: Frau Vicky Pulvermacher | +49 331 977 – 4601 | vicky.pulvermacher@uni-potsdam.de

Entdecke Partnerkreis Industrie und Wirtschaft auf der Präsenz Karrieremesse am 30. November 2021!